20141021

Love is enough

 Ich liebe diese Fotos einfach. Die sind zwar alle irgendwie ein bisschen zusammengewürfelt, wenn auch alle am gleichen Tag entstanden, doch irgendwie sehr unterschiedlich, Doch so bin ich einfach irgendwie. Einfach irgendwie und immer etwas zusammengewürfelt, so bin ich. :D

20141014

Heroes just for one day.

Though nothing, will keep us together
We could steal time,
just for one day
We can be Heroes, for ever and ever
What d'you say?

Guten Abend meine Lieben,
ja es gibt auch mal wieder ein paar Worte von mir und vor allem auch Fotos. Eben war ich mit meinen Freundinnen unterwegs um Fotos zu machen. Es war ein schöner Abend, einfach raus mit den Fahrrädern, dem Sonnenuntergang entgegen und schöne Erinnerungen an einen tollen Oktober festhalten. 
Dieser Oktober ist ganz schön schnell daher gekommen und das stimmt mich etwas sentimental. Meine Ausbildung hat ja schon vor 2 Monaten angefangen, aber viele meiner Freunde, haben jetzt erst angefangen zu studieren und das ist für sie ein neuer Lebensabschnitt, genauso wie mein neuer Lebensabschnitt eben auch schon begonnen hat. Vor einem Jahr saßen wir daran uns damit zu beschäftigen, dass wir jetzt 12. Klasse sind, wie schwer die Prüfungen und die Vorprüfungen vielleicht werden und wie schwer der Weg bis zum Abiball dann wird. Das wirklich Schwere war dann allerdings der Abschied, vor allem, weil er nie wirklich geschrieben stand. Es hat sich einfach entwickelt, verselbstständigt und so muss das wahrscheinlich auch sein. Und trotzdem ist es seltsam. Dieses Loslassen und Neuanfangen ist schwierig für mich, denn ich habe Angst, wenn ich mich komplett auf alles Neue einlasse, das Alte komplett zu verlieren. Vielleicht machen das alle anderen so, aber noch ist es ungewohnt nicht mehr in meinen 7-Leute Russisch- Kurs zu gehen (auch wenn ich in dem Fach immer grottenschlecht war) oder jeden Mittwoch und Freitag zu versuchen den angekündigten Bio-Test doch noch zu verschieben. Und mir fehlen selbst die Leute, mit denen ich wirklich wenig zu tun hatte. Doch jetzt geht jeder seinen eigenen Weg und das ist auch gut so, Doch es ist immer wieder schön, sich an alte Zeiten erinnern zu können. 

Liebe Grüße, Annemarie. 

20140921

Es werde Herbst und ich neunzehn...


 Am Wochenende war ich mal wieder in meiner Heimat, habe dort liebe Leute getroffen und ein kleines bisschen meinen Geburtstag gefeiert. Es war ein schönes Wochenende und ich freu mich sogar auf Montag (vor 5 Monaten hätte ich mir sowas nicht vorstellen können). 

Ach ja, wer außer mir fährt im November zu den Jugendmedientagen nach Frankfurt oder nächstes Jahr zum Deichbrand- Festival? 

Liebe Grüße, Annemarie. :) 


20140911

All The Luck...


video

Hallöchen.:)
Seit heute habe ich in meiner eigenen kleinen Wohnung Internet! Das ist so herrlich und wunderbar! Ich habe mir Blogs angucken und auch selber bloggen die letzten 6 Wochen so vermisst. :)
Hier ist wie ihr seht noch das versprochene Video von unserem Ostsee-Camping- Urlaub.
Ich hoffe es gefällt. :)
Liebe Grüße, Annemarie

P.S.: Liebe Grüße in diesem Sinn übrigens an meinen ehemaligen Klassenlehrer, weil er ja so sehr auf das Album von 'All The Luck In The World' steht. ;) 

20140811

A perfect life in photos & a life update


Guten Tag!
Ja, ihr habt schon alle lange nichts mehr von mir gehört und das tut mir wirklich leid. Nun ja. Es hat sich so einiges verändert in der letzten Zeit, weswegen ich auch keine Zeit hatte hier irgendetwas zu posten. Ich habe jetzt meine Ausbildung als Altenpflegerin begonnen und ja ich weiß, dass es etwas ganz anderes ist, als ich eigentlich machen wollte, aber es macht mir ziemlich Spaß bisher und das ist die Hauptsache. :)
Außerdem bin ich in meine erste eigene Wohnung gezogen. Das ist zwar irgendwie total cool, aber auch ziemlich ungewohnt plötzlich so ganz allein zu sein. Daran werde ich mich aber wohl noch gewöhnen müssen. Sobald mein Sofa dort ist, werde ich vielleicht eine Art Roomtour oder ähnliches machen, mal sehen. :)
Das Schöne an der eigenen Wohnung ist, dass ich nun in der Nähe von 2 Freundinnen wohne, mit denen ich schon 16 Jahre befreundet bin und sonst haben wir uns immer so selten gesehen.

Bevor ich allerdings meine Ausbildung begonnen habe, war ich mit meinem Freund noch an der Ostsee 3 Tage zelten. Das Meer mal wieder zu sehen tat sehr gut!!! Hier sind einige Bilder davon und einige kommen auch noch und ein Video werde ich wohl auch noch darüber machen. :)

Genießt den Sommer!!

20140709

Bin im Wagen davon, los und starte von vorn. {Sieh nur wie die Pläne verfallen}

Ich hatte da mal diesen Wunsch, diesen Traum, dieses Gefühl ich muss hier raus. Schon vor zwei Jahren, habe ich gesagt ich will nach dem Abi auf Deutschlandreise, ganz allein, so Selbstfindung. Doofes Wort, aber eben einfach raus aus dem was ich hier habe und kenne, ganz allein mich auf die Strümpfe machen, dahin wo es mir eben gerade gefällt. Jetzt sitz ich hier, gefühlt seit drei Monaten und habe nichts mehr zu tun. (Zwischendurch war noch mündliche Prüfung, Abiball, dies und das). Aber im Grunde immer dieser Wunsch ganz allein aus  meiner kleinen Welt auszubrechen. Jetzt regnet es hier und ich kann nicht mal was unternehmen, jetzt wäre ich gern unterwegs, wo auch immer.
Dann kam auf einmal die Vernunft: Woher nehme ich das Geld dafür? Am 01.08. fängt meine Ausbildung an. Ich brauch ja auch noch eine neue Wohnung und dieses und jenes und alles was mich wie immer davon abhält das zu tun, was ich will. Dann die Aussage von allen anderen: Das kannst du doch immer noch machen! Und dann sag ich: Ja stimmt. Und denke: Ach ja und wann denn? Wenn ich vielleicht irgendwann mal 1 Woche Urlaub habe? Ganz Deutschland in einer Woche? Geht nicht! 
Stattdessen sitz ich also immer noch hier in meinem Zimmer und schreibe diesen Text und denke darüber nach, warum ich nur darüber nachdenke und mich ärgere, anstatt es einfach zu machen und dann kommt da wieder diese doofe Vernunft. 
Also wird daraus erstmal nichts. Wer weiß, vielleicht ergibt sich ja nochmal die Gelegenheit Zeit zu haben und dann einfach loszufahren. Ich hoffe es. 

Achja, bei der lieben Merle gibt es eine Blogvorstellung, schaut vorbei, ihr Blog ist echt mein Liebling. :)

20140705

Wenn wir Kleider zeigen, Tränen weinen und vor allem Geschichte schreiben...

Nach 12 Jahren Schule, 8 Jahren gemeinsam in einem Jahrgang ist es schwierig sich vorzustellen, dass ganz plötzlich nach so einem besonderen Tag mit einem Mal alles vorbei sein soll. Dass man die 70 Menschen die Alltag waren, plötzlich nicht mehr sieht. Gestern hatten wir Abiball und es sollte ein unvergesslicher Abend werden, weil man viele Menschen zum letzten Mal sieht. Doch genau das wird einem an diesem Abend gar nicht bewusst. Da tanzten wir gestern also nun in unseren langen Kleidern zu "We are one", machten Fotos mit unseren Freunden, Eltern und Lehrern, ehrten unsere Tutoren, sangen gemeinsam unser "Wir schreiben Geschichte" und ließen Luftballons mit unseren Wünschen steigen. Unser kreativer Jahrgang mit der besten Schülersprecherin die es gibt hat so viele tolle Sachen gemacht. Dafür muss ihr einmal öfter gedankt werden, denn ohne sie wäre selten irgendetwas möglich gewesen. Ein wunderbarer Abend an den wir uns noch lange und gern erinnern werden. Um mit einem Zitat einer der liebsten Lehrerinnen abzuschließen: "Ihr wart nie der leistungsstärkste Jahrgang, aber menschlich das Beste, was mir je passiert ist!"

20140629

Some infinities are bigger than other infinities....

Zunächst ersteinmal ganz lieben Dank für die ganz vielen, lieben Kommentare unter meinem letzten Post, das hat mich echt fasziniert! :) 
Ich habe auch meine mündliche Prüfung geschafft und bin mit meinen 12 Punkten echt super zufrieden! Am Freitag ist Abiball, das wird hoffentlich so gut. :) Ich habe jetzt so lange und viel Freizeit, das ist so mega! Besser wäre dazu noch gutes Wetter, dass man endlich mal wieder tolle Fotos machen könnte, aber man kann ja nicht alles haben! :D
Ich hoffe bei euch ist auch alles so supi. :) 

20140614

If you stand for nothing, you'll fall for anything

Ganz viel Liebe in diesem Sinne an meinen lieben Boyfriend, meine Lieblingsarmbänder, meine neue Hose und das tolle T-Shirt! Ich seh ja ziemlich jung aus auf den Fotos find ich, hihi. :D
Donnerstag mündliche Prüfung und dann wars das erstmal mit Schule, yeah!
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende! :)

20140602

Flying lights & Happy Birthdays

 Spätestens zu meiner Hochzeit (irgendwann mal) möchte ich auch diese tollen fliegenden Lichter haben, das ist echt wunderschön. :)

20140523

♫Wir woll'n nicht viel, wir woll'n nur die Welt ♫

 Seit heute bin ich stolze Besitzerin des Canon 50mm/ 1.8f und ich will es nie wieder hergeben und nie wieder mit etwas anderem fotografieren. Ich habe mich tatsächlich immer gefragt, warum andere Blogger so gute Fotos hinkriegen und ich nicht, jetzt hab ich meine Antwort: Dieses Objektiv! Es ist einfach traumhaft und meine ersten Fotos find ich persönlich so viel besser als alles was ich vorher gemacht habe! Ich hoffe euch gefallen sie auch. :)

20140516

You are my sunshine...


Kaum zu beschreiben wie glücklich du mich jeden Tag aufs Neue machst, aber das weißt du ja. 
Ich liebe dich ♥

20140514

It's nature in our hearts

The new start


Halli, Hallo und Herzlich Willkommen!

Vielleicht kennen mich einige schon aus meinem vorherigen Blog "Café im Leben". Doch nachdem ich diesen nun schon über 2 Jahre geführt habe, dachte ich, ich bräuchte mal einen Neuanfang und so habe ich heute hier und nun, meinen neuen Blog "Sommerregen" eröffnet! 
Ihr könnt euch auf viele schöne Fotos aus meinem Leben freuen. 

Eure Annemarie